BECHER Holzhandlung in Wuppertal

Boden- und Türenvielfalt mit einer Lagerfläche von 1.500 m²

Wir begrüßen Sie herzlich bei BECHER in Wuppertal – Ihrem Partner für den hochwertigen Ausbau im Innen- und Außenbereich. Lassen Sie sich in unserer 850 m² großen Ausstellung inspirieren und entdecken Sie eine attraktive Auswahl an Bodenbelägen, Türen und Wandverkleidungen. Ob Massivholzdielen, Fertigparkett, Holzdesignböden, Laminatböden oder Vinylböden – bei BECHER in Wuppertal finden Sie Bodenbeläge, so vielseitig und individuell wie Ihr Projekt.

Geben Sie Häusern eine persönliche Note mit Türen von BECHER in Wuppertal. Sind Sie auf der Suche nach Türen verschiedener Stilrichtungen, so werden Sie bei uns fündig. Wir bieten Ihnen sowohl Wohnraumtüren aus Weißlack, CPL oder Massivholz, wie auch Glastüren und verschiedene Funktionstüren. Zudem versorgen wir Sie gerne mit den passenden Drückergarnituren und Zubehörteilen. Auch eine große Bandbreite an Fenstern in vielen verschiedenen Formen finden Sie in unserer Ausstellung.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auf über 1.500 m² Lagerfläche Holzwaren aller Art an, die Sie für Ihre Projekte benötigen. Rohholzwaren sind ebenso verfügbar, wie Kanthölzer, Bohlen und Bretter. Neben geeigneten Pflege- und Zusatzprodukten, finden Sie bei BECHER in Wuppertal auch auf 100 m² eine Auswahl an hochwertigen Terrassendielen, die das Zuhause im Freien perfekt machen.

Lossprechungsfeier: am 29.06.2024 kein Verkauf und keine Beratung

Liebe Kundinnen und Kunden, bitte beachten Sie, dass wir Ihnen am Samstag, den 29.06.2024, keinen Verkauf und keine Beratung anbieten können. An diesem Tag findet die Lossprechungsfeier 2024 für die Tischlergesellen aus Remscheid, Solingen und Wuppertal statt. Die Ausstellung der Gesellenstücke können Sie vom 1. bis einschließlich 5. Juli live bei uns erleben. Seien Sie gespannt – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Leistungen

  • 1.500 m² Lagerfläche
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Persönliche Fachberatung
  • 24 Stunden Lieferung von Lagerartikeln
  • schnelle Angebotserstellung
  • Vermittlung kompetenter Handwerker für Privatkunden

becher-holzhandel-muelheim-kaerlich-leistungen

Türen, Böden, Terrassendielen, HIMACS "UFO" und vieles mehr

Entdecken Sie unsere neue Ausstellung in Wuppertal im Video! Leonard Rizza, Geschäftsleiter am Standort Wuppertal, sowie Dave Wolf, Leiter BECHER InoArt und BECHER Akademie, präsentieren Ihnen die sehenswerten Highlights. In der modernen und stilvollen Holzhandlung haben Handwerker und Privatkunden die Möglichkeit, eine beeindruckende Produktvielfalt in den Bereichen Bodenbeläge, Türen, Plattenwerkstoffe, Terrassendielen und noch vieles mehr live zu erleben.

Wenn Sie auf das Video klicken, stimmen Sie der Verarbeitung ihrer Daten durch YouTube zu.

Schwerpunkte bei BECHER in Wuppertal

  • Boden-, Wand- und Deckenplanung
  • Planung von Innentüren
  • Terrassen- und Schnitthölzer
  • Furniere

Bei BECHER vertreiben wir überwiegend Produkte aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Fragen Sie unsere BECHER Fachberater auch nach FSC®- und PEFC-zertifizierten Artikeln.

 

Ihr BECHER Service im Überblick

Gerne steht Ihnen unser individueller BECHER Service zur Verfügung. Ganz egal was Sie vor haben, wir helfen Ihnen dabei und nehmen kostenloses Maß bei Ihnen vor Ort. Benötigen Sie eine professionelle Estrich Feuchtigkeitsmessung? Auch hier unterstützen wir Sie gerne, damit Sie lange Freude an Ihrem Boden haben.

Ihre Wünsche zum Thema Holz sind bei uns in den besten Händen. Wenn Sie logistische Unterstützung benötigen, ist auch das kein Problem. Bei BECHER in Wuppertal bieten wir Ihnen die Entladung per Mitnahmestapler an.

Vertrauen Sie der Erfahrung unseres Teams und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Der Kunde steht bei BECHER im Mittelpunkt. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind.

Aktuelles

Sie sind zufrieden? Bewerten Sie uns!

Wir konnten Sie mit unserem Service überzeugen? Ihnen hat in unserer Ausstellung etwas besonders gut gefallen? Dann teilen Sie uns dies gerne mit. Wir freuen uns über Ihr Feedback auf Google.

Falls etwas nicht so gut gelaufen ist, würden wir Sie bitten uns direkt anzusprechen. Das fänden wir fair.