Werkstoff für Innovationen

Weltweit einzigartig und absolut nachhaltig: Das Verbundmaterial PaperStone® besteht aus 100% FSC-zertifiziertem Recyclingpapier und Pappe und enthält zudem keinerlei auf Rohöl basierende, chemische Bestandteile. Es dient somit als besonders umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Plattenwerkstoffen.

Die beeindruckende Natürlichkeit in Optik und Haptik lässt jedes Verarbeiter- und Architektenherz höher schlagen. Verschiedene Farben und Stärken bieten Ihnen individuelle Designmöglichkeiten. Durch die nachhaltige Materialzusammensetzung und Produktion, erfüllt PaperStone® die strengsten Umweltstandards und verfügt über die Forest Stewardship Council®-Zertifizierung.

Aufgrund der langen Lebensdauer werden PaperStone®-Oberflächen vielfältig eingesetzt – von Küchen, Bädern bis hin zu Gastronomie, Retail oder Laboren und als Beschichtung im Möbelbau. Der besondere Vorteil: Bei Abnutzung kann eine makellose Oberfläche durch Schleifen einfach wiederhergestellt werden.

Von wegen Papperlapapp – mit PaperStone® entdecken Sie Papier und Pappe ganz neu. Sie werden begeistert sein!

 

 

PaperStone Logo

Paperstone Cashewnuss

Das Produkt und die Verarbeitung

Der Werkstoff wird nach der Herstellung mit Phenolharz PetroFree™ imprägniert, das hauptsächlich aus Schalen der Cashewnuss gewonnen wird. Durch diese natürliche Versiegelung ist PaperStone® komplett chemikalienfrei. Die Verwendung natürlicher Pigmente anstelle herkömmlicher Farbstoffe sorgt für sattere Farben, eine optimale Farbverteilung über die gesamte Platte und eine bessere Beständigkeit gegen chemische Einflüsse.

PaperStone® lässt sich fräsen und bearbeiten wie Hartholz. Für die Verarbeitung sind keine Sonderwerkzeuge erforderlich und von Kantenbearbeitung bis hin zu Aufdopplungen sind viele Prozesse möglich. Längs- und Querstöße können so miteinander verbunden werden, dass die Fuge kaum sichtbar ist.

Die einfache Verarbeitung und Veredelung von PaperStone® führt in vielen Fällen zu Preiseinsparungen gegenüber hochwertigen Steinbelägen und reduziert somit die Projektkosten. Alternativ zur natürlichen Oberfläche, kann PaperStone® auch mit einem Öl veredelt werden. Hierfür bietet sich zum Beispiel Osmo® Top Oil an.

Warum PaperStone®? Die Vorteile

  • natürliche Oberfläche
  • 100 % Recyclingpapier und natürliche Phenolharze
  • wasserfest
  • leicht zu reinigen
  • hohe Widerstandsfähigkeit, schlagfest
  • beschädigte Oberflächen können abgeschliffen und leicht wiederhergestellt werden
  • widerstandsfähig gegen Zigarettenglut
  • nicht poröses Material, kompakt und homogen über seine gesamte Dicke
  • frei von toxischen Substanzen
  • hitzebeständig bis zu 180 Grad

 

PaperStone Zertifizierung

PaperStone Bad
PaperStone Theke
PaperStone Küche
PaperStone Topfuntersetzer

Einsatzgebiete

Die herausragenden Eigenschaften machen PaperStone® zu einem vielseitig einsetzbaren Werkstoff:

  • Küchen
  • Badezimmer, Spa, Wellness
  • Theken- und Möbeldesign
  • Laden- und Messebau
  • Hoteleinrichtungen
  • Laboreinrichtungen und Gesundheitswesen
  • Büroausbau und -einrichtung
  • Hotel- und Gastronomiegewerbe

Dank der EC1935 und NSF® Zertifizierungen ist PaperStone® eine ideale Oberfläche für die Zubereitung von Speisen in Restaurants.

 

Paperstone Theke

PaperStone® Farben

 

Paperstone Pewter

Design Collection – Pewter

Paperstone Graphite

Design Collection – Graphite

Paperstone Sand

Design Collection –
Sand

Paperstone Slate

Color Collection –
Slate

Paperstone Sienna

Color Collection –
Sienna
(keine Lagerfarbe)

Paperstone Gunmetal

Color Collection – Gunmetal
(keine Lagerfarbe)

Der Trend Öko-Nachhaltigkeit

Wenn Materialien auf diesem Prinzip basierend hergestellt werden, wird die ökologische Idee zu einer natürlichen Wahl. Dies führt dazu, dass der Verantwortung für unsere Ressourcen mehr Bedeutung zugeschrieben wird, Luft und Wasser werden besser gereinigt. Ökologische Produkte zu wählen bedeutet in einer gesünderen Welt zu leben, zu arbeiten, zu lernen und sich zu entwickeln. PaperStone® setzt sich für die Herstellung von „grünen“ Materialien ein und leistet damit einen Beitrag zu einem ökologischen, ganzheitlichen Lebensstil und somit zu intelligenten, modernen und verantwortungsvollen Materialien.

PaperStone® ist nicht nur ein neues und schönes Material, das nachhaltig produziert wird, sondern es ist auch besonders stark. Es ist so widerstandsfähig wie Stahl, schön wie Stein und kann wie Holz verarbeitet werden. Ein innovativer, attraktiver Verbundwerkstoff, der sich für schwere Lasten eignet und für eine ökologische Nachhaltigkeit steht. Außerdem entspricht PaperStone® dem Wunsch nach moderner Ästhetik und bietet ein behagliches Gefühl bei Berührung.

 

PaperStone Nachhaltigkeit

Der Hersteller

Paneltech International Holdings, Inc.

Das Unternehmen Paneltech International Holdings, Inc. ist ein Hersteller von umweltfreundlichen Baumaterialien. Unter den Marken PaperStone®, RainStone® und Stonekast bietet das Unternehmen Papierverbundprodukte aus Phenolharz an, die sich für feste Oberflächen, für Küchen- und Badoberflächen, architektonische sowie andere Anwendungen eignen.

Darüber hinaus bietet Paneltech Overlays an, die die Oberflächen von strukturellen Sperrholzplatten verbessern, sowie Lösungen für gesättigte Medien. Das Unternehmen mit Sitz in Hoquiam, Washington, wurde 1996 gegründet und bedient seine Kunden weltweit.

 

 

PaperStone

PaperStone

Haben Sie noch Fragen?

Sie benötigen noch weitere Informationen zu den Produkteigenschaften oder der Verarbeitung von PaperStone®? Unsere BECHER Fachberater und das Team von BECHER InoArt stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Auch Muster von PaperStone® können wir Ihnen zusenden. Nutzen Sie für Ihre Anfrage einfach unser Kontaktformular. Sie möchten InoArt Partnerhändler werden? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen und persönlich und unverbindlich zu beraten!

Kontakt

 

Zum Produktportfolio von BECHER InoArt gehören weitere innovative Werkstoffe. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Downloads

Titel  
PaperStone® Produktflyer Download