Natürlich, nachwachsend, nachhaltig – mit jeder Faser!

Rattan – ein fast vergessener Werkstoff und ein versteckter Schatz in den Tiefen des Regenwaldes. Daraus entsteht der Nichtholzwerkstoff karuun® als natürliche Alternative zu Kunststoff.

Vom Aufbau her ist die Rattanpalme mit einer Schlauchleitung zu vergleichen, denn die Pflanze kann mit ihren Kapillaren Wasser über eine Länge von bis zu 200 Metern transportieren. Diese natürliche Eigenschaft bildet die Grundlage für ein einzigartiges, patentiertes Veredelungsverfahren: Füllstoffe werden injiziert, wodurch der komplette Querschnitt behandelt wird und somit ein äußerst vielseitiger Werkstoff entsteht. Der sonst naturbelassene Rohstoff mit geringen Einsatzmöglichkeiten entfaltet sich durch die energieeffiziente Technologie zu einem facettenreichen Material, das flexibel und kreativ in verschiedensten Bereichen einsetzbar ist, beispielsweise dem Möbel- und Objektdesign, Laden- und Hotelbau, Interieurdesign, Spa und Wellness oder der Konsumgüterbranche.

Entdecken Sie mit karuun® den Start des modernen Materialdenkens und werden Sie jetzt ein Teil davon!

Broschüre ansehen

 

 

karuun Logo

Das Produkt

karuun® stripe

Die Weiterverarbeitung von karuun® Stangen zu Blöcken ermöglicht die Herstellung eines innovativen Furniers mit unverwechselbarer Optik. Durch die natürlichen Eigenschaften, wie z. B. Flexibilität und geringes Gewicht, bietet der Werkstoff überzeugende Vorteile für vielfältige Anwendungsbereiche.

Mit karuun® stripe ist es Ihnen möglich, maßgefertigte Oberflächen zu verarbeiten, die keine sichtbaren Übergänge aufweisen. In die Kapillaren kann nahezu jede Farbvariation injiziert werden, was die Anwendungsmöglichkeiten nochmals erweitert. Aufgrund seiner langen Fasern ist karuun® stripe sehr flexibel und ideal für den Einsatz von Postforming Elementen oder Beschichtungen von Platten geeignet.

Das Furnier ist quer und längs stoßbar und lässt enge Biegeradien von bis zu 2 mm zu. Stabilität bietet hierbei ein auf der Rückseite kaschiertes Viskosevlies. Zudem lässt sich das Material dreidimensional verformen, wie man es bei künstlichen Verbundmaterialien kennt. Bei Nichtholzwerkstoffen ist das bisher kaum möglich gewesen.

 

karuun Produktgruppe
Kisslegg karuun Spa
karuun Küche
karuun Schaukelpferd
karuun stripe
Mercedes Zukunftsauto mit karuun
karuun stripe
karuun Empfangstresen

Warum karuun®? Die Vorteile

  • enorm vielseitig und überaus großes Anwendungsspektrum
  • fast jede Farbgebung möglich
  • geringes Gewicht
  • absolut nachhaltig und Vorreiter natürlicher Alternativen zu Plastik
  • nahtlose Optik durch unsichtbare Übergänge, kaum Verschnitt bei der Verarbeitung
  • flexibel verformbar und akustisch wirkend
  • schwer entflammbar
  • „karuun® cycle“ – durch den nachhaltigen Herstellungskreislauf werden Erhaltung und Kultivierung des Regenwaldes gefördert sowie Projekte zum Aufbau von Rattanplantagen unterstützt
  • mehrfach ausgezeichnet

 

karuun Auszeichnungen

 

karuun Herstellungsverfahren

 

 

karuun Kreislauf

Der karuun® Kreislauf

Ökologische und soziale Verantwortung

Die stetig wachsende Globalisierung stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen, die vor allem unser Ökosystem betreffen. Unternehmen, die zukunftsorientiert denken und handeln, reagieren bereits auf diese Problematik und das sich verändernde Konsumentenverhalten. Der neue Megatrend Neo-Ökologie fordert jeden zu verantwortungsbewussten, ökologischen und sozialen Aktionen auf.

„out for space“ hat daher den karuun® cycle gegründet und nimmt proaktiv an den ökologischen und ökonomischen Veränderungen teil. Zusammen mit ihrem Partner Fairventures Worldwide organisieren und begleiten die karuun® Gründer Maßnahmen zur Erhaltung und Kultivierung des Regenwaldes, sowie Projekte zum Aufbau von Rattanplantagen. Dadurch können Arbeitsplätze geschaffen und gesichert werden, die lokale Bevölkerung erhält ein faires Einkommen und die Biodiversität und nachwachsende Ressourcen bleiben erhalten.

Die Gründer und ihre Vision

Out for space

Angetrieben von der Vision, die Produkt- und Materialwelt zu revolutionieren, entstehen in dem 2015 in Kißlegg  (Allgäu) gegründeten Unternehmen “out for space“ einzigartige Konzepte. Das interdisziplinäre Team aus Designern, Technikern und Betriebswirten setzt sich mittlerweile aus sechs jungen Köpfen zusammen, die durch die Verbindung von Forschung und Gestaltung neue Wege in der Entwicklung nachhaltiger Produkte gehen.

Startschuss für karuun® war die Erteilung eines Patents, sowie die Entwicklung einer Maschine zur Veredelung von Rattan. Nun setzt das ausgezeichnete Furnier als Halbfertigware neue Maßstäbe im Bereich der natürlichen Materialien und Oberflächen.

Die jungen Gründer sind davon überzeugt, dass ein aktiver Umweltschutz nur funktionieren kann, wenn die lokale Bevölkerung davon profitiert. Daher achten Sie darauf, dass karuun® einen komplett umweltfreundlichen Lebenszyklus durchläuft und die Waldvölker, die die Rattanplantagen bewirtschaften, nicht benachteiligt werden.

 

 

karuun Entstehung

Lautsprecher aus karuun

Haben Sie noch Fragen?

Sie benötigen noch weitere Informationen zu den Produkteigenschaften oder der Verarbeitung? Unsere BECHER Fachberater und das Team von BECHER InoArt stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Auch Muster von karuun® können wir Ihnen zusenden. Nutzen Sie für Ihre Anfrage einfach unser Kontaktformular. Sie möchten InoArt Partnerhändler werden? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen und persönlich und unverbindlich zu beraten!

Kontakt

 

Zum Produktportfolio von BECHER InoArt gehören weitere innovative Werkstoffe. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Downloads

Titel  
karuun® Faltblatt Download
Produktflyer karuun® Download
Programmheft BECHER Akademie 2020 Download