Akustikplatten – Optimale Raumakustik für höchste Ansprüche

In Konzertsälen, Bürogebäuden, Schulen oder in Universitäten. Schall kann in Innenräumen viele unangenehme Nebenerscheinungen haben. Besonders in großen Räumen breiten sich seine Wellen ungehindert aus. Haben auch Sie es schon erlebt, dass Sie trotz einer perfekten Beschallungsanlage in dem Veranstaltungsraum Ihrer Firma kaum den Redner oder die Musik verstehen konnten?

Bei BECHER erhalten Sie Akustikplatten in verschiedenen Formaten und Brandschutzklassen für die individuelle Oberflächengestaltung.

Standorte in Ihrer Umgebung

In unserem Standortfinder finden Sie schnell eine BECHER Filiale in Ihrer Nähe.

Frankfurt am Main

BECHER GmbH & Co. KG

August-Schanz-Str. 15-17
60433 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (69) 542011-0
Fax: +49 (69) 542011-115
frankfurt@becher.de

Mo.-Fr. 7:00 - 17:30
Sa. 9:00 - 14:00

Standort anzeigen

Bad Camberg

BECHER GmbH & Co. KG

Im Gründchen 4
65520 Bad Camberg

Tel.: +49 (6434) 9166-0
Fax: +49 (6434) 9166-30
badcamberg@becher.de

Mo.-Fr. 07:00 - 18:00
Sa. 09:00 - 13:00

Standort anzeigen

Bitburg

BECHER GmbH & Co. KG

Südring 14
54634 Bitburg

Tel.: +49 (6561) 9696-0
Fax: +49 (6561) 9696-96
bitburg@becher.de

Mo.-Fr. 7:30 - 18:00
Sa. 8:00 - 12:00

Standort anzeigen

Blieskastel

BECHER GmbH & Co. KG

Blieskasteler Str. 56
66440 Blieskastel-Blickweiler

Tel.: +49 (6842) 9230-0
Fax: +49 (6842) 9230-30
blieskastel@becher.de

Mo.-Fr. 7:00 - 18:00
Sa. 8:00 - 12:00
So. 14:00 - 17:00

Standort anzeigen

Göttingen

BECHER GmbH & Co. KG

Carl-Giesecke-Str. 5
37079 Göttingen

Tel.: +49 (551) 50836-36
Fax: +49 (551) 50836-50
goettingen@becher.de

Mo.-Fr. 7:00 - 17:00
Sa. 9:00 - 13:00

Standort anzeigen

Heinsberg

BECHER GmbH & Co. KG

Gladbacher Str. 61
52525 Heinsberg-Dremmen

Tel.: +49 (2452) 9114-0
Fax: +49 (2452) 9114-44
heinsberg@becher.de

Mo.-Fr. 7:30 - 17:00
Sa. 8:00 - 12:00
So. 13:00 - 16:00*

Standort anzeigen

Köln

BECHER GmbH & Co. KG

Marconistraße 4-8
50769 Köln (Merkenich)

Tel.: +49 (221) 957436-0
Fax: +49 (221) 957436-50
koeln@becher.de

Mo.-Do. 7:15 - 17:15
Fr. 7:15 - 16:00
Sa. 9:00 - 13:00

Standort anzeigen

Maintal

BECHER GmbH & Co. KG

Gutenbergstr. 13
63477 Maintal

Tel.: +49 (6109) 5035-0
Fax: +49 (6109) 5035-300
maintal@becher.de

Mo.-Fr. 7:00 - 17:30
Sa. geschlossen

Standort anzeigen

Mülheim-Kärlich

BECHER GmbH & Co. KG

In der Pützgewann 5
56218 Mülheim-Kärlich

Tel.: +49 (2630) 96668-0
Fax: +49 (2630) 96668-50
muelheim-kaerlich@becher.de

Mo.-Do. 7:30 - 17:00
Fr. 7:30 - 15:30

Standort anzeigen

Oberhausen

BECHER GmbH & Co. KG

Zum Eisenhammer 11a
46049 Oberhausen

Tel.: +49 (208) 85078-0
Fax: +49 (208) 85078-20
oberhausen@becher.de

Mo.-Do. 7:00 - 17:00
Fr. 7:00 - 15:30

Standort anzeigen

Osnabrück

BECHER GmbH & Co. KG

Hansastr. 108
49090 Osnabrück

Tel.: +49 (541) 66960-0
Fax: +49 (541) 66960-40
osnabrueck@becher.de

Mo.-Fr. 7:00 - 18:00
Sa. 9:00 - 13:00
So. 14:00 - 17:00

Standort anzeigen

Saarlouis

BECHER GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 20
66740 Saarlouis-Fraulautern

Tel.: +49 (6831) 9838-0
Fax: +49 (6831) 9838-18
saarlouis@becher.de

Mo.-Fr. 8:00 - 18:00
Sa. 8:00 - 14:00
So. 14:00 - 17:00

Standort anzeigen

Perforation (ab 0,5 mm Lochdurchmesser)

 

Beispielhafter Aufbau „perforiert“

1. Oberfläche perforiert
2. Schwarzes Akustikvlies
3. Verschiedene Trägerbauten
4. Rückseite perforiert

 

akustikplatte-perforiert

 

Schlitzung (mit unterschiedlichsten Rastern)

 

Beispielhafter Aufbau „geschlitzt“

1. Oberfläche geschlitzt
2. Trägerplatte geschlitzt
3. Gegenzug geschlitzt
4. Rückseite: schwarzes Akustikvlies

 

akustikplatte-geschlitzt

Fordern Sie jetzt Musterelemente und weitere Informationen bei Ihrem persönlichen BECHER Fachberater an

 

Thomas Kistner, Maintal

Mobil: +49 (160) 5345043
E-Mail: thomas.kistner@becher.de

 

 

Frank Ulbert, Köln

Mobil: +49 (170) 2253334
E-Mail: frank.ulbert@becher.de

Alle Akustikplatten, egal aus Gips oder aus Holzwerkstoff, haben das gleiche Wirkungsprinzip. Ihre Oberfläche ist durch Rillen, Wellen, sonstige Unebenheiten oder Löcher unterbrochen. Diese unterbrochene Oberfläche der Akustikplatte bricht den Schall. Seine Ausbreitung wird behindert und es entsteht ein Raumgefühl, welches in kleinen Räumen auch dumpf wirken kann. Dieser Effekt ist gewollt, denn ungehinderte Schallausbreitung führt in exponierten Räumen zu Irritationen.

Darüber hinaus besteht die Akustikplatte aus Werkstoffen, welche den Schall ebenfalls absorbieren. Dieses physikalische Prinzip wird je nach Produkt durch eingearbeitete Vliese und weitere Details verstärkt.
Bei Akustikplatten aus Holzwerkstoff wird die schallschluckende Wirkung durch Rillen oder Löcher erzeugt. Diese Platten werden industriell gefertigt und ähnlich dem Laminat oder beschichteten Platten mit einem Dekor überzogen. In unserem Sortiment finden Sie eine vielfältige Auswahl dieser Dekore und Profilierungen.

Die Akustikplatte kommt aber auch überall dort zum Einsatz, wo Musik und Ton direkt von Zuhörern wahrgenommen werden. Deshalb wirkt der Schall in Kinos und Konzertsälen immer dumpf. Als Handwerker begeistern Sie Ihre Kundschaft aber auch, wenn Sie die Akustikplatte Veranstaltungsräume oder Großraumbüros einfließen lassen.

Nutzen Sie die vielen verschiedenen Dekore unserer Akustikplatten und schaffen Sie sich oder Ihren Kunden ein Raumgefühl, in dem der Schall echt ist.

  • Verschiedene Formate und Systemlösungen möglich, z. B. Paneel- oder Lamellensystem und Sonderlösungen
  • Individuelle Oberflächen wählbar, z. B. Direktbeschichtung, Verbundelemente, Furnier- oder Lackoberflächen
  • Zertifizierte Brandschutzklassen verfügbar
  • Absorptionswerte für verschiedene Einbausituationen abrufbar
  • Unterschiedliche Trägermaterialien
  • Passende Unterkonstruktionen lieferbar

Downloads

Titel  
Akustikplatten – Optimale Raumakustik für höchste Ansprüche Download