HBZ Maintal – Ihre verlängerte Werkbank

Benötigen Sie millimetergenau zugeschnittene Holzwerkstoffplatten? So individuell wie Sie, sind auch Ihre Anforderungen an unsere Produkte. In unserem Holzbearbeitungszentrum fertigen wir Serienaufträge und Stücklisten für Schreiner, Messe- und Ladenbauer sowie für die Industrie. Für einen reibungslosen und fehlerfreien Ablauf, bitten wir Sie die entsprechende Vorlage auszufüllen und uns diese einfach per E-Mail an maintal@becher.de zu senden.

Sie erhalten innerhalb von 2 Werktagen ein Angebot/Auftragsbestätigung. Anschließend kann Ihr Auftrag in unserem Holzbearbeitungszentrum in Maintal schnell und unkompliziert durchgeführt werden. Schließlich erhalten Sie die gewünschten Bauteile passgenau zugeschnitten und entsprechend etikettiert! Haben Sie Fragen zu den Vorlagen? Ihr persönlicher BECHER Fachberater steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Vorlage für liegende Bauteile            Vorlage für stehende Bauteile

Bei BECHER erhalten Sie den kompletten Service aus einer Hand. Sie profitieren von günstigeren Komplettpreisen, Reduzierung von Transportkosten, von schnellen Reaktionszeiten und einer Erweiterung ihrer Kapazitäten. Auf Wunsch können wir die zugeschnittenen Holzwerkstoffplatten auch direkt zum Messestand liefern.

 

  • Zuschnitt von Holzwerkstoffplatten
    • Zuschnitt von Holzwerkstoffplatten ab Losgröße 1 in den Stärken 3 bis 80 mm (rechtwinklig)
    • Plattenformat bis maximal 5.600 x 2.100 mm möglich
    • Durch Spannungsfreischnitte millimetergenaue Umsetzung
  • Kantenbearbeitung von Plattenwerkstoffen
    • Bearbeitung von Holzwerkstoffplatten in den Stärken von 10 – 60 mm mit einer Kantenstärke von 0,3 – 3 mm
    • Alle gängigen Kantenmaterialien z.B. Melamin, HPL, PP, ABS, Dünnfurnier und Dickfurnier
    • EVA (Schmelzkleber) oder PU-Verleimung
    • Bearbeitung von Ecken mit Radius von 2 mm, gerade bündig oder mit Fase
    • Auf Wunsch mit Nuten und Fälzen
  • Nuten
    • In die Plattenkanten mittig oder außermittig
    • Nutbreiten 2,2 mm, 3,2 mm, 4,0 mm, 4,2 mm und 8,0 mm (andere Breiten auf Anfrage möglich)
    • Nuttiefen variabel bis 20 mm
    • Passende Spezialsperrholzfedern 4x 20 mm für 4,2 x 11 mm Nuten im Lager-Programm
  • Winkel- und Gehrungsschnitte
    • Schwenkbereich bis 46° für individuelle Anforderungen
    • Gehrungsschnitte bis 5.600 mm möglich
  • Bohrbearbeitung
    • Plattenstärken von 12 – 40 mm
    • Bohrungen von 3 – 35 mm
    • Lochreihen 5 mm im System 32 möglich
  • Zeitsparendes, einheitliches und unkompliziertes Erstellen der Datei
  • Verkürzung der Bearbeitungs- und Lieferzeiten
  • Keine Übertragungsfehler bei Übernahme der Daten. Nach einer kurzen Kontrolle durch einen BECHER Mitarbeiter werden Ihre Angaben direkt in unsere computergesteuerte Säge eingelesen
  • Fehlerquellen (z.B. Nut an der falschen Seite oder falscher Kantentyp) werden vermieden
  • Eventuelle Änderungen können einfacher und sicherer vorgenommen werden
  • Besonderheiten (z.B. Schrägschnitt oder Besonderheit der Kante oder Nut) können im Feld „Bemerkung“ eintragen werden

Downloads

Titel  
Holzbearbeitung nach Maß Download